Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
 
25.09.2020
Nachrichten
EU-Kommission: Paket zur Digitalisierung des Finanzsektors vorgelegt
Die EU-Kommission hat am 24.9.2020 ein Paket zur Digitalisierung des Finanzsektors vorgelegt, das eine Strategie für den Massenzahlungsverkehr sowie Legislativvorschläge zu Kryptowerten und zur Stabilität digitaler Systeme umfasst. Damit will die Kommission Europas Wettbewerbsfähigkeit und ...
25.09.2020
Nachrichten
BAG: Verhaltensbedingte Kündigung - Klageeinreichung mit elektronischem Dokument - Container-Signatur - Nachträgliche Klagezulassung - Faires Verfahren
Das BAG hat mit Urteil vom 30.7.2020 – 2 AZR 43/20 – wie folgt entschieden: 1. Seit dem 1. Januar 2018 dürfen gemäß § 4 Abs. 2 ERVV mehrere elektronische Dokumente nicht mit einer gemeinsamen qualifizierten elektronischen Signatur (qeS) übermittelt werden. Die qeS darf aus diesem Grund nicht nur am Nachrichtencontainer angebracht sein. Dies gilt auch dann, wenn dem Gericht lediglich ein einziges Dokument übermittelt wird. Der Formmangel kann nicht gemäß § 46c Abs. 6 Satz 2 ArbGG rückwirkend geheilt werden (Rn. 12, 15). 2. Ein Hindernis iSv. § 5 Abs. 3 Satz 1 KSchG ist behoben, wenn ...
24.09.2020
Volltext-Urteile
24.09.2020
Volltext-Urteile
24.09.2020
Volltext-Urteile
BAG: Mindestentgelt in der Pflegebranche
BAG, Urteil vom 24.6.2020 – 5 AZR 93/19
24.09.2020
Volltext-Urteile
24.09.2020
Volltext-Urteile
24.09.2020
Volltext-Urteile
24.09.2020
Volltext-Urteile
24.09.2020
Volltext-Urteile
EuGH: Genehmigungspflicht bei regelmäßiger Kurzzeitvermietung von Wohnraum
EuGH (Große Kammer), Urteil vom 22.9.2020 – C‑724/18 und C‑727/18, Cali Apartments SCI u. a. gegen Procureur général près la cour d’appel de Paris und Ville de Paris
24.09.2020
Volltext-Urteile
Niedersächsisches FG: Überführung eines Wirtschaftsguts in eine Personengesellschaft
Niedersächsisches FG, Urteil vom 17.10.2019 – 7 K 67/15, Rev. eingelegt (Az. BFH IV R 2/20)
24.09.2020
Nachrichten
OLG Frankfurt a. M. : Italian Rosé und Product of Italy trotz zweiter alkoholischer Gärung in Spanien
Schaumwein aus in Italien geernteten und zu Wein verarbeiteten Trauben darf als Produkt aus Italien beworben werden, auch wenn die zweite Gärung und damit verbundene Verarbeitung des Grundweins zu Schaumwein in Spanien erfolgt. Dies hat das OLG Frankfurt a. M. mit Beschluss ...
stats