Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
 
RIW-News
18.08.2015
RIW-News
Tagung zum ukrainischen Wirtschaftsrecht:

-ab- Am 9.10.2015 findet in Frankfurt/M. eine Halbtageskonferenz statt zu dem Thema „Aktuelle Fragen des ukrainischen Wirtschaftsrechts“. Ungeachtet der angespannten Situation mit militärischen Auseinandersetzungen im Osten der Ukraine bleibt das Land als zweitgrößter Flächenstaat Europas mit ca. 40 Mio. Einwohnern ein potentiell interessanter Außenhandelspartner. Die Umsetzung des Assoziierungsabkommens mit der EU eröffnet wichtige Chancen; erste tiefgreifende Reformen des ukrainischen Wirtschaftsrechts sind eingeleitet. Über die Perspektiven und die rechtlichen Rahmenbedingungen, die sich daraus ergeben, informiert die Tagung, die von der Deutsch-ukrainischen Vereinigung von Richtern, Rechtsanwälten und Rechtswissenschaftlern gemeinsam mit der IHK Frankfurt/M. organisiert wird. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr in den Räumlichkeiten der PricewaterhouseCoopers AG, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37, 60327 Frankfurt/M. Die Einzelthemen befassen sich mit dem Gesellschaftsrecht, insbesondere den zur Verfügung stehenden Gesellschaftsformen, der Reform des Arbeitsrechts sowie dem Zivilverfahrensrecht vor den ukrainischen Gerichten. Eine abschließende Podiumsdiskussion steht unter dem Motto: „Investieren in der Ukraine – wie sicher ist der rechtliche Rahmen?“.

Weitere Infos und Anmeldung bei Professor Dr. Rainer Wedde, Wiesbaden (rainer.wedde@hs-rm.de).

stats