Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
 
10.01.2019
Volltext-Urteile
EuGH: Reisebüro – Überlassung einer Ferienwohnung
EuGH, Urteil vom 19.12.2018 – C-552/17, Alpenchalets Resorts gegen FA München Abteilung Körperschaften
10.01.2019
Volltext-Urteile
LG Frankfurt a. M.: Berechnung von Mietwagenkosten als Schadensersatz
LG Frankfurt a. M., Urteil vom 20.12.2018 – 2-01 S 212/17
10.01.2019
Volltext-Urteile
EuGH: Reisebüro – mehrwertsteuerliche Behandlung von Anzahlungen auf touristische Dienstleistungen
EuGH, Urteil vom 19.12.2018 – C-422/17, Szef Krajowej Administracji Skarbowej gegen Skarpa Travel
10.01.2019
Volltext-Urteile
10.01.2019
Volltext-Urteile
10.01.2019
Nachrichten
EuGH: Der Schengener Grenzkodex hindert Deutschland daran, Beförderungsunternehmer im grenzüberschreitenden Linienbusverkehr zu verpflichten, vor der Einreise in das deutsche Hoheitsgebiet die Pässe und Aufenthaltstitel der Passagiere zu kontrollieren
EuGH (2. Kammer), Urteil vom 13. 12. 2018 – verb. Rs. C-412/17 und C-474/17, Bundesrepublik Deutschland gegen Touring Tours (C-412/17) und Travel GmbH Sociedad de Transportes SA (C-412/17), ECLI:EU:C:
10.01.2019
Nachrichten
BGH: Anscheinsbeweis in Kartellschadensersatzprozessen – Schienenkartell
Mit Urteil vom 11.12.2018 – KZR 26/17 - hat der BGH entschieden: Bei einem Quoten- und Kundenschutzkartell sind die Voraussetzungen für einen Anscheinsbeweis weder ...
10.01.2019
Volltext-Service
10.01.2019
Nachrichten
BAG: Betriebliche Altersversorgung - Gruppenunterstützungskasse - Ausschluss von Rückgewähransprüchen durch die Satzung
Das BAG hat mit Urteil vom 16.10.2018 – 3 AZR 402/16 – wie folgt entschieden: 1. Die Satzung einer Gruppenunterstützungskasse kann die Rückgewähr von geleisteten Dotierungsmitteln der Trägerunternehmen wirksam auf Fälle der irrtümlichen ...
10.01.2019
Nachrichten
BAG: Betriebsvereinbarung über Verhandlungspflichten der Betriebsparteien - Nachwirkung
Das BAG hat mit Beschluss vom 23.10.2018 – 1 ABR 10/17 – wie folgt entschieden: Eine Betriebsvereinbarung, welche ausschließlich bestimmte Verhandlungspflichten der Betriebsparteien mit dem Ziel deren zeitnaher Einigung über ...
10.01.2019
Nachrichten
BAG: Pauschale nach § 288 Abs. 5 Satz 1 BGB - Ausschluss der Kostenerstattung nach § 12a Abs. 1 Satz 1 ArbGG
Das BAG hat mit Urteil vom 25.9.2018 – 8 AZR 26/18 – wie folgt entschieden: 1. Arbeitnehmer können grundsätzlich Gläubiger von Entgeltforderungen iSv. § 288 Abs. 5 Satz 1 BGB sein (Rn. 19 f.). 2. Eine Entgeltforderung iSv. § 288 Abs. 2 BGB und ...
stats